Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos | Ausblenden

Mit dem traditionellen chinesischen Löwentanz ins neue Jahr!

Mit dem chinesischen Neujahr wird nicht nur ein neues Jahr, sondern auch der Wechsel des Jahresregenten eingeläutet. 2017 löst der Hahn den Affen ab. Das Jahr des Hahns geht vom 28. Januar 2017 bis zum 15. Februar 2018. Das Neujahrsfest ist der wohl wichtigste Feiertag in China. Es ist vor allem ein Fest der Familie.

Am 30.01.2017 feierten wir im Deutsch-Chinesischen Kindergarten mit allen Eltern, Kindern und Kollegen das neue Jahr. Alles drehte sich um den Hahn; so tanzte unsere Tanzgruppe den Hahnentanz, wir sangen gemeinsam Neujahrslieder, die Kinder bekamen traditionell ihre Hongbaos überreicht. Dies sind kleine rote Umschläge mit einem symbolischen Geldstück (welches aus Schokolade bestand). Der Jubel war riesig, als der wunderschöne und imposante Löwe unseren Kindergarten betrat. Begleitet wurde er durch lautes Trommeln und Klingeln – die Begeisterung war bei allen zu spüren. Der Löwentanz ist ein kulturelles Erbe Chinas und wird seit mehreren hundert Jahren praktiziert, um böse Geister zu vertreiben und Glück, Frieden, Wohlstand und Erfolg zu bringen.

In diesem Sinne wünschen wir allen ein frohes neues Jahr: Gong Xi Fa Cai!