Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos | Ausblenden

Hamburg 1 zu Besuch im Deutsch-Chinesischen Kindergarten

Am 31.08.2017 waren alle Kinder und Erzieher des Deutsch-Chinesischen Kindergartens sehr aufgeregt. Der Hamburger Regionalsender Hamburg 1 kam in unseren Kindergarten, um eine Reportage über unser spezielles deutsch-chinesisches Angebot zu machen.

Als die beiden Reporter Nina und Dennis ihre Kamera und das dazugehörige Equipment auspackten, wollten unsere Kinder alles ganz genau wissen: Was macht ihr damit? Wo kommt da der Ton raus? Was macht ihr mit der Lampe?

Die Kinder und die Erzieher bereiteten einen tollen Morgenkreis vor: Zuerst zählten die Kinder in verschiedenen Sprachen und sangen anschließend ihr „Guten Morgen“-Lied. Danach wurden verschiedenen Spiele und Lieder auf Deutsch und Chinesisch gezeigt. Die Kinder haben das richtig toll gemacht!

Auch in unserem Musikkurs konnten die Kinder ihr Gelerntes zum Besten geben und sangen gemeinsam mit unserer Musiklehrerin Xinxin aus vollen Kehlen. Dabei durfte auch der Einsatz der Rasseln nicht fehlen.

Unser Kalligraphie Meister Jiabin zeigte in seinem Angebot, dass schon Kinder ab 4 Jahren einfache chinesische Zeichen schreiben können.

Die beiden Reporter Nina und Dennis waren direkt begeistert und fühlten sich sehr wohl bei uns. Beim Verabschieden sagten sie, dass es ihnen bei uns sehr gut gefallen hat und die Kinder toll mitgemacht haben. Und: In ihrer Redaktion möchten sie nun auch jeden Morgen einen Morgenkreis machen, anstatt einer Konferenz.
Die Kinder vom Deutsch-Chinesischen Kindergarten waren ebenfalls hellauf begeistert und möchten nun auch Reporter und Kameramann/frau werden.